Für viele Leute ist es schwer, gerade während einer Diät ihren normalen Alltag zu genießen. Es ist jedenfalls keine Lösung, Einladungen und Partys komplett den Kampf anzusagen. Sie müssen ein Gleichgewicht zwischen Ihrer Diät und soziallen Ereignissen finden, was nicht einfach ist. Wir können jedoch einige Vorkehrungen treffen, um Überreaktionen zu vermeiden.

Hier sind einige hilfreiche Tipps, mit denen jeder glücklich wird:

  • Essen Sie um 18:00 einen kleinen Snack, bevor Sie auf die Party gehen. Das Problem mit Late-Night-Partys ist, dass Sie selten etwas vor 23:00 essen werden und folglich extrem hungrig sind. Was passiert? Sie essen etwas, das Sie nicht essen sollten.
  • Versuchen Sie bei Festessen, möglichst viel Gemüse mit fettfreiem Joghurt zu essen. Wenn Sie Gemüse satt haben, können Sie auf gegrilltes Hühnchen ausweichen.
  • Achtung: Vermeiden Sie unbedingt Suppen, da diese Speisestärke enthalten, die wirklich nicht mit Ihrer Diät vereinbar ist.
  • Vermeiden Sie ungesunde Lebensmittel wie Weißbrot, Fritiertes und auch öliges Gemüse.

  • Wählen Sie Salate zu Hühnchen und (mariniertes) Gemüse. Besonders typisch chinesisches Essen ist gut geeignet.
  • Essen Sie langsam und genießen Sie jeden Happen.
  • Wenn Sie weniger auf Gemüse stehen, können Sie auf Fisch ausweichen. Vermeiden Sie rotes Fleisch, da dieses Ihren Cholesterolspiegel anhebt und Herzinfarkte wahrscheinlicher werden lässt.
  • Ihre Diät sollte möglichst sodiumarm und ballaststoff reich sein. Ballaststoffe verbessern Ihren Stoffwechsel und balancieren Ihren Magen aus.
  • Personen mit Cholesterolproblemen sollten kein Schweinefleisch essen.
  • Gewöhnen Sie sich daran, Obst als Nachspeise zu essen anstatt kalorienreiche Eiscremes und Puddings zu verspeisen.

LEAVE A REPLY