Hier sind drei Hauptgründe, warum Gewichtheben Frauen dabei hilft, viel Fett zu verbrennen.

Es verbrennt ständig Kalorien

Wenn Sie Gewicht verlieren möchten, müssen Sie mehr Kalorien verbrennen als Sie aufnehmen. Gewichtheben ist die beste Lösung, um Fett zu verbrennen, da Ihr Körper während des Gewichthebens und auch noch danach Kalorien verbrennt.

Regelmäßiges Gewichtheben bestehend aus 8 Einheite kann über 200 Kalorien verbrennen. Studien bestätigen, dass Gewichtheben Ihren Stoffwechsel für 24h nach der körperlichen Anstrengung anregen kann. Der Grund dafür ist, dass Ihre Muskeln Energie benötigen, um sich regenerieren zu können. Und genau das passiert, indem Kalorien verbrannt werden.

Es führt zu mehr Fettverbrennung

Kardiovaskulare Übungen verbrennen nur Kalorien genau während der Übungen. Das bedeutet, dass Sie nach der sportlichen Betätigung keine Kalorien mehr verbrennen. Beim Gewichtheben verbrennen Sie jedoch während und selbst nach den Übungen Kalorien. So verbrennen Sie wesentlich mehr Fett als bei vielen anderen Übungen.

Werde ich dadurch nicht zu muskulär?

Gewichtheben führt nicht zur Bildung von Muskelmasse und ist daher besonders für Frauen geeignet, die keine männlich wirkende Figur erhalten möchten. Männer entwickeln aufgrund ihres hohen Testosteronspiegels schneller Muskelmasse als Frauen und wirken dadurch wesentlich muskulärer. Frauen haben nur sehr geringe Testosteronmengen im Körper.

LEAVE A REPLY