Schuppenflechte (auch Psorilax genannt) ist eine systematische Hauterkrankung, welche mit der Abwehrfunktion des Körpers zusammenhängt. Diese Krankheit führt dazu, dass sich die Zellen abnormal schnell teilen, weswegen die Verbindung zwischen den Zellen verloren geht. Dies führt zu den charakteristischen Schuppen, die zu dauerhaftem Juckreiz führen. Dann schaltet sich das Immunsystem ein und beginnt damit, die körpereigenen Zellen zu bekämpfen.

Leider ist die Ursache für Schuppenflechte immer noch unbekannt und die Wissenschaftler können nur Vermutungen anstellen. All dies stellt ein Hindernis für die Entwicklung eines wirksamen Medikaments dar, das wirklich bei Schuppenflechte helfen kann.

Normalerweise verschreiben die Ärzte Hormoncremes und Salben. Ihre Wirkung auf den Körper als Ganzes ist jedoch noch nicht ausreichend untersucht worden.

Die vorhandenen Medikamente schaffen es nur, vorübergehend der Krankheit Einhalt zu gebieten. Jede kleinste negative Veränderung der Lebensumstände kann zum Abschwung und in der Folge zu einem neuen Ausbruch führen. Mögliche Auslöser sind:

  • Stress,
  • Depression,
  • Virusinfektion.

Behandlung der Schuppenflechte

In jedem einzelnen Fall müssen die Ärzte einen individuellen Ansatz finden. Die Praxis zeigt jedoch, dass dies keine vollständige Heilung bedeutet. Die Patienten begegnen in ihrem Alltag trotzdem täglich Unannehmlichkeiten. Die größten psychologischen Probleme bereitet diese Krankheit jedoch Frauen. Viele tragen sogar im Sommer lange Hosen und verstecken ihre Arme. Das Tragen von Badekleidung und Strandbesuche sind folglich auch ausgeschlossen.

Dennoch sind Ärzte auf der ganzen Welt auf der ständigen Suche nach einem effektiven Mittel. Hunderte Experimente und Versuche wurden deswegen bereits durchgeführt. Schließlich haben es die Wissenschaftler aber geschafft, eine neue und revolutionäre Creme zu entwickeln, welche wirklich gegen diese Krankheit wirkt. Sie bringt nicht nur dauerhafte Heilung bei Schuppenflechte, sondern besteht aus komplett natürlichen Bestandteilen.

Der Name dieses Produkts ist Psorilax. Es handelt sich dabei um eine Creme, welche in einer kleinen Packung ist. Dadurch kann man sie überallhin mitnehmen (z.B. Handtasche), nachdem man sie bestellt hat. Sie ist wirklich einfach anzuwenden. Sie muss mehrfach täglich in dünnen Schichten auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden. Derzeit kann Psorilax in vielen verschiedenen Ländern bestellt werden, in denen es, dank seiner medizinischen Wirksamkeit, sehr beliebt ist. Neuerdings hat diese Creme auch in Deutschland neue Beliebtheit erlangt.

Die Einzigartigkeit von Psorilax

Die Wirksamkeit von Psorilax wurde nicht nur im Laborumfeld, sondern auch durch Patienten und ihren betreuenden Ärzten nachgewiesen.

Schon nach der ersten Anwendung bemerkten die Patienten, dass das unerträgliche Jucken abnimmt und die Rötungen weniger werden. Sie spürten eine Erleichterung.

Nach einwöchigem Gebrauch wurden die Symptome immer weniger. Die Patienten bemerkten die folgenden positiven Veränderungen:

  • Juckreiz verschwindet vollständig;
  • Rötung verblasst oder verschwindet vollständig in einigen Fällen, was auf das Ende des Entzündungsprozesses hindeutet;
  • Hautschuppen werden weich und fallen ab;
  • Der allgemeine Zustand der Haut normalisiert sich.

Nach einer beendeten Behandlung mit Psorilax, welche zwischen 3 bis 5 Wochen dauert, verschwindet die Schuppenflechte komplett.

Viele Patienten vergessen dann, dass sie einst unter dieser Krankheit litten. Sie genießen dann nicht nur die körperliche, sondern auch die psychologische Verbesserung. Es gibt nichts mehr am Körper, was unter langen Pullovern und Hosen versteckt werden muss.

Die Zusammensetzung von Psorilax

Wie bereits zuvor angemerkt, basiert die Creme nur auf natürlichen Inhaltsstoffen, welche im Gegensatz zu den klassischen Hormonbehandlungen keine Nebenwirkungen auf den Körper hat.

Die Zusammensetzung von Psorilax ist dank der 6 enthaltenen Öle wirklich einzigartig, die zusammen erstaunliche Ergebnisse hervorbringen. Jedes Öl wirkt sich auf einen bestimmten Bereich aus und zusammen schaffen sie es, die Symptome der Schuppenflechte komplett zu heilen und die Haut zu regenerieren.

Wirkstoffe:

  • Pflanzliches Öl kümmert sich um die oberen Schichten der Haut, wodurch Juckreiz und Entzündungen verschwinden;
  • Paraffin hat antibakterielle Funktionen, heilt kleine Läsionen, entfernt Schwellungen;
  • Mandelöl normalisiert die Funktion der Hautdrüsen, verlangsamt Entzündungsprozesse;
  • Hagebutten haben viele Vitamine und Mineralien, die für die Haut wesentlich sind; sie gleichen auch den Wasserhaushalt der oberen Hautschichten aus und lassen die toten Hautzellen abblättern;
  • Weizenkeimöl hat regenerierende Eigenschaften, reduziert das Abblättern und lindert den Juckreiz, regeneriert beschädigte Hautbereiche.

Andere natürliche Komponenten, aus denen die Creme besteht, wirken mit ihren antibakteriellen Eigenschaften ergänzend, schützen vor Infektionen und zerstören pathogene Keime.

Gebrauch und Anwendung

  • Die Creme muss auf saubere Hautbereiche aufgetragen werden, die vorher mit warmem Wasser gereinigt wurden.
  • Trockene Haut kann sanft mit einem Handtuch oder einem sauberen Tuch abgeklopft werden.
  • Tragen Sie eine dünne Schicht der Creme auf die betroffenen Bereiche auf.
  • Lassen Sie alles 15 Minuten einziehen.

Es gibt keine Gegenanzeigen für Psorilax und das Produkt kann bei jedem Krankheitsstadium verwendet werden, was für das Abflauen der Erkrankung und auch schwere Krankheitsstadien gilt.

Die Creme kann mit anderen Medikamenten verwendet werden. Sie eignet sich außerdem als zusätzliches Element einer umfassenden Schuppenflechtenbehandlung. Sie wird die Heilung nur beschleunigen.

Werden Sie die Schuppenflechte für immer los! Genießen Sie die Freiheit!

LEAVE A REPLY